wikifolio Spezialwerte von toni polster

 

Heute habe ich wieder eines der Top wikifolios mitgebracht. Wir sprechen heute über das wikifolio Spezialwerte von Thomas Dittmer, alias toni polster. Das Portfolio befindet sich im Januar 2020 auch in der Spitzenposition der wikifolio Rangliste. Die Spitzenposition erklärt sich durch einen  Kursgewinn von mehr als 210 % seit Auflegung  im Januar 2013. Das entspricht einer durchschnittlichen Performance von beachtlichen + 17,7 % pro Jahr. In den letzten 12 Monaten ging es sogar um 18,9 % nach oben und das bei einem Risikofaktor von nur 0,3.

 

 

Der Trader: Thomas Dittmer alias toni polster

Thomas Dittmer investiert seit 20 Jahren hauptsächlich in Aktien und Anleihen. Nach dem Platzen der New Economy Blase hat er sich intensiv mit der Investment-Philosophie von Warren Buffet und Benjamin Graham auseinandergesetzt und daraus seinen Investitionsansatz abgeleitet, nämlich Value Investing.

Nach seinen Erfahrungen funktioniert Value Investing in haussierenden Finanzmärkten eher schlechter. In Seitwärtsmärkten oder bei fallenden Kursen sind die Ergebnisse nach seiner Einschätzung besser. Für ihn ist die Strategie weniger risikobehaftet als eine tradingbasierte Momentumstrategie.

Ob eine Aktie ins Portfolio aufgenommen wird, entscheidet er aufgrund einer Analyse der Situation des Einzelwerts. Die technische Analyse des Kursverlaufs spielt für ihn keine Rolle.

 

Die Handelsidee des wikifolios Spezialwerte

Die Auswahl der Portfoliowerte soll seinem Investitionsansatz folgend nach den Grundsätzen des „Value Investing“ erfolgen, d.h. er plant solche Werte aufzunehmen deren innerer Wert größer als der aktuelle Börsenkurs ist. In das Portfolio sollen vor allem in Deutschland ansässige Nebenwerte aufgenommen werden, die aufgrund von Spezialsituationen unterhalb ihres inneren Werts notieren. Ursache dafür können Corporate Events sein, wie z.B. Übernahmen, Squeeze Outs, Übernahmen oder Wechsel im Management. Insbesondere im Nebenwertebereich finde man, so Dittmer, häufig deutlich unterbewertete Unternehmen, so dass sich hier der erhöhte Analyseaufwand auszahle.

Neben deutschen Spezialwerten können als Beimischung oder zur Absicherung auch ausländische Werte, ETFs oder Fonds aufgenommen werden.

Value Investint ist gerade deshalb laut dem Trader so überzeugend, weil man gezwungen wird wie ein Unternehmer zu denken. Bei seiner Strategie ist es unerläßlich sich zu überlegen, wie sich das Unternehmen langfristig entwickeln wird und welche unternehmerischen Risiken bestehen.

Für seine Analyse verwendet Dittmer ausschließlich Primärquellen wie Geschäftsberichte, Unternehmensmeldungen, Wertpapierprospekte und weitere Meldungen direkt aus dem Unternehmen.

 

Das wikifolio Spezialwerte im Überblick

 

wikifolio Spezialwerte

wikifolio Spezialwerte, Performance im Vergleich zum DAX, Quelle: wikifolio.com

 

Die Performance

Seit Auflegung des wikifolios im Januar 2013 ist bereits ein Kursgewinn von mehr als 210 % zu verzeichnen. Das entspricht einem durchschnittlichen  jährlichen Zuwachs von 17,7 % im Zeitraum der letzten 7 Jahre. Dabei beträgt der maximale jemals eingetretene Kursrückgang nur 12,9%. Allein im letzten Jahr konnte das wikifolio 16,6 % zulegen, insgesamt also ein gutes durchschnittliches Jahr für das wikifolio.

 

wikifolio Spezialwerte Kennzahlen

Kennzahlen des wikifolios Spezialwerte, Quelle: wikifolio.com

 

Die Kosten

Für das wikifolio Spezialwerte wird eine recht hohe Performancegebühr von 20 % fällig. Diese Gebühr fällt allerdings nur für den jährlichen Zuwachs an. Wenn das Portfolio also einen Zuwachs von 15% erzielt hat, dann wird nur darauf die Performancegebühr gerechnet. Im Hinterkopf behalten sollte man aber, dass die ausgewiesene durchschnittliche jährliche Performance von 17,7 % schon nach Abzug aller Kosten erzielt wurde., d.h. Performance- und Zertifikategebühr sind bereits abgezogen.

Weitere Kosten fallen im Rahmen der für alle Zertifikate üblichen Zertifikate-Gebühr von 0,95% p.a. an.

comdirect Girokonto

Die aktuelle Zusammensetzung des wikifolios

Zur Zeit hält der Trader zu rund der Hälfte eine Cashposition im wikifolio. Der andere Teil des Kapitals verteilt sich auf 15 Aktienpositionen. Die größte Position ist mit aktuell knapp 9 % Portfolioanteil in der Aktie der Österreichischen Post angelegt. Die weiteren Positionen mit Anteilen von knapp 5 % bis zu 3 % sind in Envitec Biogas, 7C Solarparken AG, der Software AG, der Logwin AG und der IFA Hotel- und Touristik AG angelegt.

Insgesamt ist das Portfolio recht gut diversifiziert, wobei die Investitionsquote aktuell bei nur rund 46 % liegt. In einem Kommentar vom 2. Januar 2020 merkt Dittmer hierzu an, dass die Cashquote schon das ganze vergangene Jahr bei rund 40 % gelegen habe und nun auf über 50 % gestiegen sei. Anzumerken ist dabei, dass die Cashquote kein Ziel an sich darstelle, sondern sich zwangsläufig aus einem Mangel an günstigen Kaufgelegenheiten ergebe.

wikifolio Spezialwerte Portfolio

wikifolio Spezialwerte – TOP Positionen, Quelle: wikifolio.com

 

Beurteilung des Risikomanagements

Dsa wikifolio Spezialwerte hat einen sehr geringen Risikofaktor von nur 0,3. Das bedeutet die Schwankungsbreite des Portfolios beträgt nur 30 % der Schwankungsbreite einer durchschnittlichen Eurostoxx50 Aktie. Das wikifolio weist also eine relativ stabile Kursentwicklung mit nur geringen Schwankungen auft. Dafür spicht auch die Auszeichnung als „Guter Money Manager“ und der geringe maximale Kursrückgang von nur 12,9 %.

Im vergangenen Jahr gab es insgesamt nur vier Verkäufe, die mit Verlusten abgeschlossen wurden. Der realisierten Verluste waren bei allen Verkäufen recht gering und lagen bei unter 20 %. Bei allen anderen Verkäufen wurden Kursgewinne realisiert, die prozentual meist ein Vielfaches der realisierten Verlusttrades betragen.

Im Portfolio befinden sich aktuell vier Positionen die nicht realisierte Kursverluste aufweisen. Diese sind mit unter 20 % aber ebenfalls moderat. In der Handelsidee schreibt der Händler leider nichts dazu, wie er sein Risikomanagement plant. Aber offenbar scheint dies gut zu funktionieren.

 

Kategorisierung

Trading Ansatz: Value Investing

Kosten: Hoch – 20 % Performancegebühr

Hebelprodukte: Keine

Risikoeinstufung: Gering

 

Fazit

Das wikifolio Spezialwerte überzeugt durch seine überdurchschnittliche Performance bei nur geringen Kursschwankungen. Dies hat der Trader bereits in sieben Jahren Historie eindeutig unter Beweis gestellt. Das Portfolio gehört damit sicherlich zu einem der besten wikifolios überhaupt. Dies zeigt sich auch daran, dass es regelmäßig unter den TOP Positionen der wikifolio Rangliste zu finden ist.

Das wikifolio Spezialwerte stufe ich als gutes Basisinvestment ein, das in keinem Depot fehlen sollte, das in wikifolios anlegt.

 

Weitere wikifolio Empfehlungen:

 

TEILEN! Wenn Dir der Artikel gefallen hat, dann hilf mir und Deinen Freunden und teile den Artikel auf Facebook oder den weiteren sozialen Medien. Klicke dazu einfach auf die Buttons unter dem Beitrag.

Risikohinweis und Haftungsausschluss: Die Performance in der Vergangenheit kann nicht als Erwartungswert für die zukünftige Performance dienen. Die Einschätzungen hier stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar. Es wird keine Haftung für mögliche Verluste übernommen. Bevor Du investierst informiere Dich über mögliche Risiken und sprich unbedingt mit dem Anlageberater Deiner Bank oder Sparkasse.

  Wie hat Dir der Artikel gefallen?

Klicke auf die Sterne!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bisher keine Bewertungen vorhanden

Dir scheint mein Artikel gefallen zu haben 🙂

Folge mir auch auf Facebook!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.