wikifolio Strategie nach Levermann von Mike Zimmermann

 

Heute habe ich für euch ein bisher eher unbekanntes wikifolio mitgebracht, das meiner Meinung aber zu Unrecht bisher wenig Beachtung erfahren hat. Es handelt sich dabei um das wikifolio Strategie nach Levermann, das insbesondere im letzten Jahre eine beeindruckende Performance von ca. 30 % aufweisen kann. Seit Auflegung im Januar 2014 konnte das Portfolio um immerhin knapp 80 % zulegen, was einer durchschnittlichen Performance von fast 10 % pro Jahr entspricht.

 

 

Der Trader Mike Zimmermann alias DrBoerse

Mike Zimmermann betreut lediglich ein wikifolio und kann sich somit voll auf diese eine Aufgabe konzentrieren. Über sich selbst verrät er in der Traderbeschreibung leider nichts. Sein wikifolio orientiert sich an einer Strategie, die bei einigen wikifolio Tradern sehr beliebt ist. Dazu im nächsten Absatz mehr…

 

Die Handelsidee des wikifolio Strategie nach Levermann

Der Name dieser Strategie geht auf die ehemalige Fondsmanagerin Susan Levermann zurück, welche diese Strategie bereits 2011 in ihrem mit dem Deutschen Finanzbuchpreis ausgezeichneten Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ beschrieben hat. Die Volkswirtin hatte ein auf einem Punktesystem basierendes Bewertungsmodell entwickelt, bei dem die Unternehmen in insgesamt 13 Kategorien bewertet werden.

Das Punktesystem soll die Themen Qualität, Bewertung, Stimmung, Momentum, Technik und Wachstum abbilden. Dazu zählen Bilanz- und Bewertungskennzahlen wie Eigenkapitalrendite, EBIT-Marge oder KGV, aber auch Analystenmeinungen, Kursveränderungen oder die Reaktion auf Quartalszahlen. Ein entscheidender Aspekt seiner Strategie, so Zimmermann, sei es die Themen entsprechend zu gewichten und ggf. sogar der Marktlage anzupassen.

Zimmermann plant mehrmals wöchentlich die verfügbaren Werte in den großen deutschen und amerikanischen Aktienindizes zu analysieren. In das wikifolio sollen nur Werte aufgenommen werden, die verlässliches Datenmaterial liefern, wodurch größtenteils Large Caps, also sehr große Unternehmen in Frage kommen.

 

Das wikifolio Strategie nach Levermann im Überblick

wikifolio Strategie nach Levermann

wikifolio Strategie nach Levermann, Performance im Vergleich zum DAX, Quelle: wikifolio.com

 

Die Performance

Seit Start des wikifolios im Januar 2014 ist bereits ein Kursgewinn von knapp 85 % zu verzeichnen. Damit hat das wikifolio den DAX klar geschlagen, der in diesem Zeitraum nur knapp 39 % zulegen konnte. Ein Großteil des Zuwachses ist in den letzten 12 Monaten entstanden. Allein in diesem Zeitraum konnte das Portfolio um rund 34 % hinzu gewinnen. Das entspricht einer jährlichen Rendite von mehr als 10 %.

Levermann Strategie Kennzahlen

Kennzahlen des wikifolio Strategie nach Levermann, Quelle: wikifolio.com

 

Die Kosten

Die Performancegebühr des wikifolios liegt bei moderaten 5 %. Diese Gebühr fällt allerdings nur für den jährlichen Zuwachs an. Wenn das Zertifikat innerhalb eines Jahres von 180 auf einen neuen Höchstkurs von z.B. 210 steigt, dann fällt nur auf den Zugewinn von 30 die Performancegebühr an.

Weitere Kosten fallen im Rahmen der für alle Zertifikate üblichen Zertifikate-Gebühr von 0,95% p.a. an.

Im Hinterkopf behalten sollte man auch, dass die ausgewiesene durchschnittliche jährliche Performance von rund 10 % schon nach Abzug aller Kosten erzielt wurde., d.h. Performance- und Zertifikategebühr sind bereits abgezogen.

 

weltsparen Banner

 

Die aktuelle Zusammensetzung des Portfolios

Im Februar 2020 ist das wikifolio zu rund 95 % in Aktien investiert, die sich auf 11 Einzelwerte verteilen. Die größte Position macht mit rund 16 % das Papier von CR Capital Real Estate aus. Mit einem Kursplus von 168 % ist der Wert auch der größte Gewinner des wikifolios. Die weiteren hoch gewichteten Werte sind LAM Research Corp. mit rund 12 % Depotanteil, Applied Materials mit einem Anteil von run 10 % und die Volkswagen Vorzüge mit rund 9 % Anteil. LAM Research und Applied Materials weisen mit +95 % Kursplus respektive +66 % ebenfalls sehr hohe Kursgewinne auf. Aktuell ist nur Aktie von Verizon Comm. mit rund -1,2 % leicht im Verlust.

Insgesamt betrachtet befindet sich im Portfolio nur amerikanische und deutsche Werte. Dabei machen Immobilienwerte rund 20 % des Depotanteils aus. Zulieferer für die Hableiterindustrie sind ebenfalls hoch gewichtet.

Strategie nach Levermann Portfolio

wikifolio Strategie nach Levermann – TOP Positionen, Quelle: wikifolio.com

 

Beurteilung des Risikomanagements

Das Portfolio ist mit 11 Werten recht gut diversifiziert, was auch die wikifolio Auszeichnung „Aktiv diversifiziert“ belegt. Der Trader handelt nicht übermäßig viel, so dass er auch die wikifolio Klassifizierung „Mittel- bis langfristig“ erfüllt.

Der von wikifolio berechnet Risikofaktor, der die Schwankungsbreite im Vergleich zu einer durchschnittlichen Eurostoxx 50 Aktie angibt, ist mit aktuell 0,77 ebenfalls moderat.

Negativ aus meiner Sicht ist anzumerken, aber das ist meine persönliche Meinung, dass der Händler einige Aktien recht hoch in die Verlustzone hat laufen lassen, bevor die Notbremse gezogen und die Aktie verkauft wurde. In der Trader Historie sieht man ein paar Verlusttrades zwischen -25% bis zu -36%. In der jüngeren Vergangenheit war jedoch solch hohen Verluste nicht mehr zu beobachten.

Der maximale jemals verzeichnete Gesamtkursrückgang des wikifolios liegt bei akzeptablen -23,4 %.

kostenloses comdirect Girokonto

Kategorisierung

Trading Ansatz: Fundamentalanalyse mit Punktesystem

Kosten: gering – 5 % Performancegebühr

Hebelprodukte: keine

Risikoeinstufung: moderat

 

Fazit zum wikifolio Strategie nach Levermann

Das wikifolio Strategie nach Levermann überzeugt durch seinen nahezu kontinuierlichen Kurszuwachs und die geringen Kosten. Die durchschnittliche Performance von rund 11 % kann sich durchaus sehen lassen. Bisher wurden zwar nur geringe Beträge in das wikifolio investiert, doch durch seine konstanten Leistungen hat der Trader gezeigt, dass man ihm durchaus Geld anvertrauen kann.

Das wikifolio stufe ich als gute Beimischung für jedes gut geführte Portfolio ein.

 

Weitere wikifolio Empfehlungen:

 

TEILEN! Wenn Dir der Artikel gefallen hat, dann hilf mir und Deinen Freunden und teile den Artikel auf Facebook oder den weiteren sozialen Medien. Klicke dazu einfach auf die Buttons unter dem Beitrag.

Risikohinweis und Haftungsausschluss: Die Performance in der Vergangenheit kann nicht als Erwartungswert für die zukünftige Performance dienen. Die Einschätzungen hier stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar. Es wird keine Haftung für mögliche Verluste übernommen. Bevor Du investierst informiere Dich über mögliche Risiken und sprich unbedingt mit dem Anlageberater Deiner Bank oder Sparkasse.

 

  Wie hat Dir der Artikel gefallen?

Klicke auf die Sterne!

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl der Bewertungen 13

Bisher keine Bewertungen vorhanden

Dir scheint mein Artikel gefallen zu haben 🙂

Folge mir auch auf Facebook!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.